Home » Canyoning in den Stuibenfällen

Canyoning in den Stuibenfällen

Heute gingen wir mit unseren Ehrenbergcupläufern in die Stuibenfälle zum Canyoning. Es war einiger Mut gefragt, um die steilen Felswände, die bis zu 30 Meter hoch sind, mit dem Seil hinunter zuklettern. Doch unsere Guides führten unseren Nachwuchs sicher durch alle Untiefen der Stuibenfälle. Es war bewundernswert mit welchem Mut schon die kleinsten unserer Läufer die Ihnen gestellten Aufgaben meisterten. Sie mussten sich nicht nur abseilen, sondern auch von diversen Felsvorsprüngen (bis zu 6 Meter hoch) in das kalte Wasser springen. Im Anhang seht ihr über den Link einige Fotos von der Aktion.

http://www.pflach-schilauf.at/gallery/index.php/Canyoning-2018